Goldsponsor
Raiffeisen Logo
Weitere Sponsoren
www.regidieneue.ch/xml_1/internet/de/intro.cfm
https://www.raiffeisen.ch/raiffeisen/internet/rb0027.nsf/sitzcode/1377/?OpenDocument
www.kifa.ch/
Talentteam
Volleyballclub
www.griesser.ch/en/home
www.bodymedcenter-aadorf.ch/
Talentteam
Talentteam
Talentteam
Talentteam
www.migros-kulturprozent.ch/
VBC Aadorf
ch.jako.eu/
https://www.mobiliar.ch/versicherungen-und-vorsorge/generalagenturen/frauenfeld
VBC Aadorf
www.maeschli.ch/
VBC Aadorf
www.pfaffag.ch/
VBC Aadorf
www.refida.ch/
www.hsauto.ch/
Volleyballclub
www.gkpf.ch/
www.asics.ch/
Talentteam
www.update-fitness.ch/

Hauptprobe des U19-Talentteams gegen den STV St.Gallen

Am Sonntag dem 11.November spielte das Talentteam Aadorf die SM-Hauptprobe gegen den STV St. Gallen in einem Meisterschaftsspiel. Dieses Spiel diente als eine Hauptprobe für die U19 SM Spielerinnen im Hinblick auf die SM-Qualifikation im Dezember.

Das Talentteam konnte sich im Verlauf des ersten Satzes immer weiter steigern und gewann ihn schlussendlich zu 16. Im zweiten und dritten Satz konnte es die vielen Servicefehler vom ersten Satz minimieren und durch starke Angriffe und Aufschläge auch diese beiden Sätze nach Hause holen. Das war ein tolles und souveränes Spiel und das Talentteam kann mit viel Selbstvertrauen der SM-Quali entgegenblicken.


Talentteam U19/1 gegen STV St. Gallen 1

Heute spielte das Talentteam Aadorf ein Heimspiel gegen STV St. Gallen. Das Spiel startete um 15.00 Uhr und die Aadorferinnen gingen in Führung mit 25:15. Auch den zweiten Satz gewannen sie mit 25:21. Den 3. und letzten Satz beendeten die Spielerinnen souverän mit 25:13 und gewannen dieses 4. Gruppenspiel mit 3:0.

Gegenüber dem letzten Spiel wollten sie die Eigenfehler-Quote verringern, was ihnen gelungen ist. Auch Soutien wurde mehr gemacht.

Das Talentteam Aadorf führt weiterhin die Meisterschaftstabelle an. 


Talentteam - 3:1 gegen Smash Winterthur

Das  U19 Talentteam Aadorf hatte am 28.10 einen Match in Guntershausen gegen den VC Smash. Sie starteten gut in den ersten Satz und erkämpften sich den ersten Satz 25:21. Der zweite Satz war hart umkämpft jedoch setzte sich zum Schluss der VC Smash 31:29 durch. Die Spielerinnen von Aadorf wollten jedoch keinen 2. Satz mehr hergeben und spielten mit vollem Elan weiter und gewannen schlussendlich die nächsten beiden Sätze mit 25:16 und 25:18. Das verdiente Schlussresultat lautete also  3:1 für das Talentteam.


Talentteam - 1. Spiel - 1.Sieg

Heute startete offiziell das U19 Talentteam in die Saison 2018/19. Um 12:00 Uhr flogen die ersten Bälle in der Heimhalle der Winterthurer Spielerinnen des VBC Smash. Die Aadorferinnen gingen direkt in Führung und entschieden den ersten Satz mit 25:14 klar für sich. Auch im zweiten Satz war der Druck am Service wirkungsvoll und die Spielerinnen des VBC Aadorfs variierten mit verschiedenen Angriffsmöglichkeiten. Auch dieser Satz ging mit 25:19 an die Gastmannschaft. Der dritte Satz startete sehr ausgeglichen und Smash punktete mit cleveren Finten direkt hinter dem Block. So wurde es gegen Satzende eng und die Nervosität war deutlich zu spüren. Die Aadorferinnen erzielten aber trotzdem noch ihre wichtigen Punkte und gewannen den Match. Das Resultat des dritten Satzes war 25:23.

Dieser Match war ein optimaler Start für die Meisterschaft.